Das Kaffee Team Coaching 15 fand am 11. Dezember 2016 statt. Nach ungefähr einem halben Jahr haben wir das erste Mal wieder ein Coaching gemacht. Die Diplomarbeit war mit der Abschlussfeier am 10. Juni zu Ende, doch das Projekt sollte weitergehen. Nur wie? Ein Business Model Canvas sowie ein Meilensteinplan sollten diese Frage lösen.

Zusammen mit Projektcoach Gabi sollte herausgefunden werden, wie es nun weiter geht und wir sind zum Beschluss gekommen, dass dieses Projekt noch kein Ende hat. Aber bevor man arbeitet sollte man sich stärken, also haben wir Tortillas zum selbst belegen gemacht. Das enthaltene Gemüse gab uns einen extra kick. 😉

Erwartungen an das Folgeprojekt

Und nun zum ernsten Teil des Coachings.
Wie jedes Mal, begannen wir mit einem Game for Openings, bei dem das Team etwas lockerer werden sollte. Jeder bekam eine Packung mit 5 Sticker, von denen man sich eines aussuchen sollte, dass am besten zur Gefühlslage, beziehungsweise zum Projekt passt. Da es Disney-Sticker, mit teils Charakteren von Ratatouille, waren fiel die Wahl bei einigen auf Essen!

Als nächstes wurde durch die Vergabe von Punkten herausgefunden, wer wie viel am Projekt weitermachen will. Dafür wurde ein Kreis mit mehreren Möglichkeiten aufgezeichnet und jedes Teammitglied durfte 2 Punkte vergeben, die jedoch nicht in das selbe Feld gemacht werden durften.

Fears & Hopes – “Flip It”

Mit der Flip-It-Methode haben wir Ängste “geflippt” und so Hoffnungen erhalten. Negativen Gedanken wurde entgegengewirkt, wie beispielsweise: Angst um Geldprobleme wurde zu “nix unnötig ausgeben”, “kein Streit um Geld” oder “nix zu verlieren”. Es ist wichtig, seine Ängste dem Team mitzuteilen, meist denkt das ganze Team gleich über mögliche Probleme. Gemeinsam kann man sie sicher besser Lösen!

Business Model Canvas

Da das Business Model Canvas in den letzten Jahren immer beliebter wird, wollten auch wir uns diesen Trend nicht entgehen lassen. Es dient zur Visualisierung des Geschäftsmodell-Konzeptes.

Meilensteinplan und Action Plan für das Folgefrojekt

Zum Schluss war unser viel geschätzter Action Plan, gemeinsam mit einem Meilensteinplan bis zum Sommer 2018 dran. – Mal schauen, was die nächsten Monate so bringen. 😉

Unser Meilensteinplan zur Veranschaulichung des Konzeptes
Beispiel für einen Meilensteinplan
KaTeCo #15 – Business Model Canvas

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.